uSphere
Group 7 Created with Sketch.
1967
Views
Share 1
Add to playlist
Die Steinerne Rinne bei Erasbach ist eine Kalktuffrinne nahe Berching im Oberpfälzer Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz in Bayern. Hierbei handelt es sich um einer ca. 80 Meter lange und bis zu 80 Zentimeter hohe Kalktuffrinne.

Die Rinne entstand durch eine kontinuierliche Abscheidung von Kalk aus aus dem abfließenden Wasser. Karbonatreiches (kalkreiches) Wasser tritt an einer Quelle aus und fließt hangabwärts. Durch die Druckentlastung, Wassererwärmung und des Kohlendioxidentzugs durch die Pflanzen kommt es zu einer Ausfällung von Kalk. Die Rinne entsteht dadurch, dass in der Mitte das Wasser schneller fließt und kühler ist. Daher fällt dort weniger Kalk als an der Rändern aus. Die Rinne kann so bis zu 2 cm jährlich wachsen.

Die Steinerne Rinne ist somit erst ab der Mitte des letzten Jahrhunderts entstanden und daher geologisch sehr jung. Vom Bayerischen Landesamt für Umwelt ist die Rinne als Geotop ausgewiesen.

Detaillierte Informationen finden Sie unter
https://de.wikipedia.org/wiki/Steiner...

Sie möchten die Besonderheiten Ihrer Landschaft oder Ihr Projekt mit einem VR-Video präsentieren? Wir von UDATA können dies für Sie realisieren. Wenden Sie sich an uns unter info@usphere.de

(c) uSphere by UDATA GmbH